Lars Rybak ist Geschäftsführer der Ascalis Value Management GmbH und verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung im performanceorientierten Management von komplexen Immobilienbeständen und Einzelobjekten.

Vita

Vor Gründung von Ascalis leitete Herr Rybak das operative Geschäft einer großen Asset Management-Gesellschaft mit einem stark diversifizierten Bestand von annähernd 600 Immobilien und einem Volumen von rd. 4 Mrd. Euro. Als National Director bei einem global führenden Immobiliendienstleister und Head of Real Estate Management Services bei einer der großen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften hat er zahlreiche der maßgeblichen Marktteilnehmer in Fragen der immobilienwirtschaftlichen Wertschöpfung betreut. Zu Beginn seiner Berufslaufbahn verantwortete er in Bereichsleitungsfunktion das Portfolio- und Asset Management eines der größten deutschen non-property-Unternehmen. Der 44-Jährige ist Dipl.-Ing. Wirtschaftsingenieurwesen und hat an der Technischen Universität Berlin und der University of California in Berkeley studiert.