Oliver Handschuck ist Geschäftsführer der Ascalis Value Management GmbH und besitzt mehr als 16 Jahre Erfahrung im strategischen und operativen Immobilien-Management sowie in der Immobilienfinanzierung.

Vita

Vor Gründung von Ascalis war er als Head of Asset Management bei einem spezialisierten Dienstleister für die Optimierung von Einzelhandelshandelsimmobilien internationaler Finanzinvestoren mit einem Volumen von über 3 Mrd. Euro verantwortlich. Als Senior Asset Manager einer börsennotierten Aktiengesellschaft verantwortete er zuvor die Vermietung und Bewirtschaftung eines komplexen gewerblichen Immobilienportfolios; bei einem der größten weltweit tätigen Beratungsunternehmen leitete er sowohl Projekte zur Bewirtschaftungsoptimierung bei großen Bestandshaltern als auch Transaktionen im institutionellen Bereich. Auf Grundlage einer Ausbildung zum Bankkaufmann und anschließendem Studium zum Diplom-Kaufmann an der FU Berlin war er zunächst als Immobilien-Leasingspezialist bei einem großen Kreditinstitut tätig. Der 43-Jährige ist zudem Technischer Gebäudemanager (EIPOS/TU Dresden) und Immobilienökonom (ebs).